Tag:Hornisgrinde

Winter auf der Hornisgrinde

Eine kleine Wanderung vom Mummelsee auch auf die Grinde macht auch im Winter richtig Spaß. Der Anstieg ist je nach Kondition leichter oder schwerer, aber wenn man mal oben am Grindeturm angekommen ist, wird man mit einer wunderschönen Winterlandschaft verwöhnt. An einem Samstag Nachmittag im März hatten wir einen herrlichen Sonnentag erwischt und konnten die Wanderung im meterhohen Schnee richtig genießen. Leider nur Schade das coronabedingt kein Kaffee möglich war. Das hätte noch zur perfekten Wanderung gefehlt.

Continue Reading

Hornisgrinde & Mummelsee

Tja, einmal im Leben sollte man in seiner Heimat mal zu Fuß auf die Hornisgrinde gelaufen sein. Bei nebligem Wetter im Tal ging es auf 1028m hoch – direkt um Mummelsee. Der Nebel war verschwunden und es war perfektes sonniges Wanderwetter. Leider hatten noch ein paar meiner Mitmenschen die gleiche Idee 😉

Continue Reading